Deutsche Seiten
English pages
pagina espagnol
japanese
Other Languages
Stadt & Bürger  |  Wirtschaft & Handel  |  Leben in der Stadt

Wandern

Skulptur des Heiligen Jakobus als Wegweiser für Pilger.
Skulptur des Heiligen Jakobus als Wegweiser für Pilger.

Willst Du wissen, was Schönheit ist, so gehe hinaus in die Natur, dort findest Du sie." Albrecht Dürer

Diese Empfehlung des berühmten Künstlers trifft es ganz genau – der Zauber Rothenburgs und der seiner Umgebung entfaltet sich optimal, wenn Sie ihn erwandern!

 

Vielen ist das neu, andere wissen es längst: Rothenburg hat ein wunderbares Wanderwegenetz, ungewöhnlich dicht und ungewöhnlich schön. Dreizehn durchgehend markierte und sehr gepflegte Wanderwege laden Sie ein, zu Fuß die mittelalterliche Stadt und das große Gebiet der ehemaligen Landhege rund um Rothenburg zu erkunden. Zu den schönsten und längsten deutschen Wanderwegen gehört hier die Route entlang der Europäischen Wasserscheide, die Sie an Rothenburg vorbei von Ansbach nach Schnelldorf führt. Machen Sie sich auf den Weg!

Ob Sie mit einer geführten Wanderung beginnen, eine mehrtägige Wanderpauschale buchen oder auf eigene Faust loswandern, entscheiden Sie selbst:

 

 

Wandererlebnis Rothenburg


Die Wanderkarte ist zum Preis von 2,00 Euro vor Ort in den Hotels und beim Rothenburg Tourismus Service erhältlich.

Weitere ausführliche Informationen, Kartenmaterial und Broschüren erhalten Sie über unser Team vom RTS.

 

Rothenburg Tourismus Service


Marktplatz 2
91541 Rothenburg ob der Tauber
Telefon: 09861 / 404-800
Telefax: 09861 / 404-529
E-Mail: info(at)rothenburg.de


Rothenburg Tourismus Service | Marktplatz 2 | 91541 Rothenburg ob der Tauber | Telefon 09861/404-800 | Fax 09861/404-529 | info(at)rothenburg.de
©2012 ROTABENE Medienhaus und Rothenburg Tourismus Service | Impressum und Datenschutz

[Anzeigen]