Deutsche Seiten
English pages
pagina espagnol
japanese
Other Languages
Stadt & Bürger  |  Wirtschaft & Handel  |  Leben in der Stadt

Erlesen erleben

Konzerte der jungen Ambassador-Talente begeistern im Sommer auf dem Marktplatz.
Konzerte der jungen Ambassador-Talente begeistern im Sommer auf dem Marktplatz.

Kunst und Kultur in Rothenburg – zu jeder Zeit des Jahres ein ganz besonderes Erlebnis. Wo sonst können Kunst- und Kulturfreunde aus aller Welt die Verbindung lebendiger Kultur und tausendjähriger Geschichte in einer historisch so prachtvollen, mit Kulturschätzen so reich ausgestatten Kulisse genießen?

 

Dem Andenken an die Trinkfestigkeit des legendären Alt-Bürgermeister Nusch ist "Der Meistertrunk" gewidmet:

Ein historisches Volksschauspiel mit über hundert Laienschauspielern und Statisten in detailgetreuen Gewandungen aus der Zeit des Dreißigjährigen Krieges. Seit 1921 finden alljährlich zwischen Mai und September Aufführungen der Hans-Sachs-Spiele statt: mit den stimmungsvollen Liedern der „Rothenburger Hans-Sachs-Musik" und den derbkomischen Schwänken der Hans-Sachs-Gilde.

 

Im Juli und August öffnet auch das Toppler-Theater seine Pforten, eine Spielstätte, die zu den schönsten von ganz Bayern zählt. Von Nah und Fern lockt das Taubertal Festival jährlich Tausende von Rockfans auf die Eiswiese zu Füßen der Stadt.

 

Die mittelalterlichen Reichsstadt-Festtage, welche Anfang September stattfinden, sind bei den Besuchern sehr beliebt.
Die mittelalterlichen Reichsstadt-Festtage, welche Anfang September stattfinden, sind bei den Besuchern sehr beliebt.

Ein weiteres herausragendes Highlight bilden die Reichsstadt-Festtage im September. Dabei ist jedes Jahrhundert der Reichsstadt mit seinen Trachten und Gewandungen, aber auch seinen besonderen Eigenheiten präsent. Immer wieder zu Ostern, zu Pfingsten und an den Reichstadt-Festtagen leuchtet auf dem Rothenburger Marktplatz der bunte Reigen der Schäfertanzgilde. Ganzjährig bieten die Kirchenkonzerte in der St.-Jakobs-Kirche Orgel- und Chorklang von ausgewählten, hochklassigen Interpreten.

 

Dass auch die dunklere Jahreshälfte kulturell warm beleuchtet wird, dafür sorgt  u. a. das Veranstaltungsprogramm der Initiative Kunst Kultur Korn mit seinem schwungvollen Genremix von Kabarettaufführungen und Ausstellungen, von klassischer wie populärer Kammermusik. Und natürlich – mit seiner 500jährigen gelebten Tradition – zur Adventszeit der Reiterlesmarkt, einer der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands.

 

 

Rothenburg Tourismus Service


Marktplatz 2
91541 Rothenburg ob der Tauber
Telefon: 09861 / 404-800
Telefax: 09861 / 404-529
E-Mail: info(at)rothenburg.de

 

 


Rothenburg Tourismus Service | Marktplatz 2 | 91541 Rothenburg ob der Tauber | Telefon 09861/404-800 | Fax 09861/404-529 | info(at)rothenburg.de
©2012 ROTABENE Medienhaus und Rothenburg Tourismus Service | Impressum und Datenschutz

[Anzeigen]