Deutsche Seiten
English pages
pagina espagnol
japanese
Other Languages
Stadt & Bürger  |  Wirtschaft & Handel  |  Leben in der Stadt

Heilig-Geist-Kirche

Das Spital entstand um 1280 aus einer Stiftung und lag früher außerhalb des engeren Stadtmauerrings. Im Spital wurden Kranke und Arme gepflegt, und es konnten Reisende übernachten, die nach Schließung des südlichen Stadttores ankamen.

 

Die kunstgeschichtliche Besonderheit dieser evangelischen Kirche ist das Sakramentshäuschen von 1390. Das nackte Christuskind schwebt auf einem Regenbogen von der himmlischen zur irdischen Welt. Darunter ist die Verkündigungsszene, Maria mit dem Engel Gabriel dargestellt. Ursprünglich wurden hinter diesen Türen der Abendmahlswein und die Hostien aufbewahrt.

 

In der Mariendarstellung auf der rechten Seite des Chores wird interessanterweise ein Stilzusammenhang mit der Würzburger Dom-Madonna gesehen. Auch die Schlusssteine im Gewölbe des Chores könnten aus derselben Werkstatt stammen.

 

Wer Ausruhen möchte; Stille und Gebet genießen möchte, dem sei ein Besuch dieser reizvollen Kirche empfohlen! Auch ein Besuch des Innenhofes lohnt sich.

 

Öffnungszeiten:

täglich 9.00 bis 17.00 Uhr (im Sommer bis 18 Uhr)

(Änderungen vorbehalten)

 

Kontakt:

Kirchengemeinde Heilig Geist

Spitalgasse 46, 91541 Rothenburg

Telefon: 09861 / 3466

www.zum-heiligen-geist.de

 

 


Rothenburg Tourismus Service | Marktplatz 2 | 91541 Rothenburg ob der Tauber | Telefon 09861/404-800 | Fax 09861/404-529 | info(at)rothenburg.de
©2012 ROTABENE Medienhaus und Rothenburg Tourismus Service | Impressum und Datenschutz

[Anzeigen]