Deutsche Seiten
English pages
pagina espagnol
japanese
Other Languages
Stadt & Bürger  |  Wirtschaft & Handel  |  Leben in der Stadt

Rothenburg ob der Tauber – Romantik erleben!

Mit ihren knapp 11.000 Einwohnern darf sich Rothenburg rühmen, die vielleicht bekannteste Kleinstadt Deutschlands zu sein. Millionen von Besuchern lassen sich vom einmaligen Zauber der Stadt mit ihrer märchenhaften Silhouette und der romantischen, mittelalterlichen Architektur jedes Jahr gefangen nehmen.

 

 

Genießen Sie kulinarische Spezialitäten bei einem romantischen Candle-Light-Dinner.
Genießen Sie kulinarische Spezialitäten bei einem romantischen Candle-Light-Dinner.

Eine Stadt für Romantiker und Verliebte

 

Die tausendjährige Geschichte Rothenburgs verbindet sich mit der Idylle einer kleinen Stadt und ihrer Weltoffenheit zu einem einzigartigen Charme – manch einer fühlt sich beim Gang durch die Stadttore gar in längst vergangene Märchenzeiten zurückversetzt. Künstler aus aller Welt wurden seit seiner Wiederentdeckung im 19. Jahrhundert von Rothenburg inspiriert – Kultur und Kunst begegnet dem Besucher auf Schritt und Tritt. Die prächtigen Renaissancefassaden, kleinen Gässchen und verwunschenen Winkel faszinieren heute mehr denn je und werden auch Sie in ihren Bann schlagen!

 

 

Ein Spaziergang auf der Stadtmauer ist ein Muss für jeden Besucher.
Ein Spaziergang auf der Stadtmauer ist ein Muss für jeden Besucher.

Eine Stadt für die ganze Familie

 

Zwischen Pfingsten und Anfang September verwandelt sich Rothenburg ob der Tauber in eine einzige Freilichtbühne. Öffentliche Plätze und versteckte Winkel der mittelalterlichen Stadt werden in Musik-, Tanz- und Theaterdarbietungen gehüllt und von stimmungsvoller Atmosphäre umgeben. Zu den Höhepunkten des Veranstaltungskalenders zählt das Historische Festspiel „Der Meistertrunk“ (jährlich zu Pfingsten): Hunderte Rothenburger lassen in Originalkostümen und beeindruckenden Requisiten eine für Rothenburg dramatische Episode des 30jährigen Krieges jedes Jahr auf neue aufleben.

 

 

 

 

 

Eine Stadt für Genießer jeden Alters und jeder Couleur

 

Dass Rothenburg auch kulinarisch einiges zu bieten hat, zeigt sich auf dem Rothenburger Weindorf im August. In lauen Sommernächten verwandelt sich der Kirchplatz bei leichtem Silvaner und pikantem Fingerfood zu einer lauschigen Piazza. Märchenfreunde können sich auf den November freuen! Im November teht alles im Zeichen der wundersamen Erzählungen. Hochkarätige Konzerte, die Freilichtbühne „Toppler-Theater“ im idyllischen Nordhof des Reichsstadtmuseums, die Reichsstadt-Festtage im September und vieles mehr runden das Angebot ab. Der Reiterlesmarkt zum Jahresende zählt unter Kennern allein wegen seiner traumhaften Kulisse und behaglich-intimen Atmosphäre zu einem der schönsten des Landes.

 

Tauchen Sie ein in eine andere Welt: Die ruhelose Gegenwart lassen Sie vor den Stadttoren frei von Sorgen zurück!

 


Rothenburg Tourismus Service | Marktplatz 2 | 91541 Rothenburg ob der Tauber | Telefon 09861/404-800 | Fax 09861/404-529 | info(at)rothenburg.de
©2012 ROTABENE Medienhaus und Rothenburg Tourismus Service | Impressum und Datenschutz

[Anzeigen]